Welcome to hard Life

Freitag, 19.06.2015

Wir haben ein sehr hartes Leben. Viele Leute fragen uns, ob wir hier was anderes machen als am Pool liegen. Ja klar machen wir das !

Morgens müssen wir zuerst einmal aufstehen und uns richten. Dann müssen wir mit dem Aufzug runter zum Frühstück fahren. Dort müssen wir uns dann für Essen entscheiden (die Auswahl ist viel zu groß). Weil das noch nicht genug ist, müssen wir in unser Zimmer und uns umziehen. Anschließend müssen wir die Treppen hoch zum Rooftop-Pool laufen. Weil wir dann schon müde vom „müssen“ sind, liegen wir in der Sonne und ruhen uns aus. Wenn das noch nicht reicht, holen wir uns einen Cocktail und liegen auf der Luftmatratze im Pool.
IMG_9116 (FILEminimizer) IMG_9121 (FILEminimizer) IMG_9125 (FILEminimizer) IMG_9127 (FILEminimizer) IMG_9137 (FILEminimizer) IMG_9140 (FILEminimizer)

Danach müssen wir duschen und uns wieder richten um dann in der Stadt nach was zu essen zu suchen.

DSC_0001 (FILEminimizer) DSC_0002 (FILEminimizer) DSC_0005 (FILEminimizer) DSC_0012 (FILEminimizer) DSC_0032 (FILEminimizer) DSC_0043 (FILEminimizer) DSC_0056 (FILEminimizer) DSC_0058 (FILEminimizer) DSC_0063 (FILEminimizer) IMG_9132 (FILEminimizer)

Nachdem wir dann so voll gegessen sind, weil wir ja Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch essen MÜSSEN, laufen wir den ganzen Weg zurück ins Hotel und belohnen uns nach dem anstrengenden Tag mit einem Schönheitsschläfchen. Oft müssen wir wichtige Entscheidungen treffen, z.B. ob wir lieber Parasailing oder Wildwasser-Rafting buchen und ob wir lieber den einen oder den anderen Guide für unsere Touren buchen sollen.

Ja ich weiß wir sind echt schwer zu bemitleiden und haben einen super stressigen Tagesablauf. Davon kann man schon mal müde sein 😉

Grüße aus dem harten Leben von

Saskia und Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s