Great View Day

Dienstag, 21.04.2015

Heute sind wir früh aufgestanden, um Sightseeing zu machen. Leider war das Auto immer noch nicht repariert, aber mit zwei Taxis und der Bahn ging es in die Stadt.
Erster Stopp waren die Petronas Twin-Towers, die mit 375m das 8. höchste Gebäude der Welt sind. Es war sehr beeindruckend davor zu stehen und die Massivität war gigantisch. In den Türmen gibt es Bürogebäude, weswegen sehr viele gut angezogene Leute da waren und außerdem gibt es eine Shoppingmall und ein Essenscourt, wo ich typisch Malayisches Essen probiert habe. Die Preise sind hier auch günstig und so zahlte ich für eine Monsterportion, Suppe und Wasser nur 3,50€.
Die Türme werden mit der höchsten Skybridge der Welt (170m) verbunden. Die 21€ für die Sicht vom Dach haben wir uns aber gespart und wollten lieber einen Drink in der Skybar genießen. Die „Marini’s on 57“ liegt wir der Name schon sagt, im 57. Stock. Bevor es mit dem Aufzug hoch ging, musste ich meinen Hut abgeben, den der Mann nur mit 2 Fingern anfasste und der strenge, auf Schildern geschriebene Dresscode entsprach leider nicht dem, was ich an hatte. Trotzdem fanden wir uns ein paar Minuten später auf schwindelerregender Höhe wieder. Alles ist edel, es gibt Leute die den Aufzug bedienen, einem die Tür aufhalten, die Jacke abnehmen, Securitys, usw. Ich hatte schon damit gerechnet, dass man die Aussicht in den Getränken zahlt, aber für 3,50€ kühles Bier inkl. einer Schachtel Popcorn, war ich positiv überrascht. Von der überdachten Außenterrasse konnte man viele gute Bilder machen.
Danach haben wir uns das Aquarium angeschaut. Es hatte viele Fische die ich noch nie gesehen habe und viel schönere als beim Tauchen. Außerdem konnte das Aquarium große Schildkröten, gefährliche Haie, Riesenrochen und Piranhas zeigen. Bei der Fütterungsshow warfen 2 Taucherinnen den Fischen Futter hin und es sah cool aus, wie die großen Tiere in einem Schwarm um jeden Bissen kämpften. Das Aquarium war neu, sehr modern, es hatte überall Bildschirme, es gab einen riesigen Fischtunnel und sehr sehr viel zu sehen. Der Eintritt für 13€ war ok.
Bei der Rückfahrt wurden wir leider vom Taxifahrer abgezockt und zahlten mehr als doppelt so viel wie bei der Hinfahrt. Auch der Protest von Elvis nutzte nichts.
Drei Mal dürft ihr dann raten, was es zurück in der Wohnung zum Abendessen gab 😀
Fix und fertig vom vielen Laufen, fiel ich abends ins Bett.

Höhenreiche Grüße
Nadine

Gado`s und Elvis Wohnung

DSC_0002

 

Kuala Lumpur

DSC_0008

DSC_0015 DSC_0017 DSC_0020

Twin-Towers

DSC_0012DSC_0033 DSC_0052

Vor den Towers

DSC_0067

Essen

DSC_0071

Wasserspiele

DSC_0074 DSC_0077

Aquarium

DSC_0087 DSC_0089 DSC_0092 DSC_0105 DSC_0106 DSC_0108 DSC_0129 DSC_0134 DSC_0136 DSC_0144 DSC_0150 DSC_0155 DSC_0158 DSC_0162 DSC_0165 DSC_0166

Skybar/Rooftop-Bar

DSC_0187 DSC_0196 DSC_0202 DSC_0205 DSC_0210 DSC_0228DSC_0217

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s