Sick

Montag, 08.06.2016

Der Bericht wird sehr kurz, weil ich krank bin. Irgendwie so was grippeartiges. So hab ich mich nach dem Füttern aufs Sofa gelegt und den ganzen Tag geschlafen.

Sophia hat dafür gesorgt, dass es mir schnell wieder gut geht und Tee mit frischem Ingwer und Zitrone gemacht. Außerdem hat sie ganz frischen Apfelkuchen gebacken und wenn man diesen noch ganz warm mit Vanillieeis isst, ist man schon ein bisschen gesünder 😉 Ich habe so geschwärmt und hätte mich da rein legen können 😀 Auch die übrige Gemüsesuppe von Heather und eine Folge Heartland haben mich gestärkt und abends ging es mir schon besser.

Krankengrüße

Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s