In the city again

Montag, 19.10.2015

Wir hatten unseren freien Tag und machten wie immer einen Ausflug in die Stadt.
Auf dem Weg nach Windsor fuhr ich mit der richtigen Geschwindigkeit und wurde von einem Polizeiauto überholt. Mein Herz klopfte mir bis zum Hals, aber die wollten wohl einfach nur schneller fahren (waren aber nicht im Einsatz). Vor Kurven steht hier immer eine Geschwindigkeit. Ich weiß nie, ob man die auch einhalten muss und fürs zu schnell fahren auch eine Strafe bekommt. Bei vielen Kurven steht z.B. 35 km/h dran, aber da kann man ganz ohne Probleme locker mit 60 durch fahren.
In der Stadt liefen wir erst zu Aylins Reiseorganisation und holten ihre Briefe ab.
Wir fanden einen sehr coolen, unordentlichen 1$-Laden und verbrachten dort viel Zeit mit Stöbern.
Dann waren wir in 2 Reisebüros und ich informierte mich über Inlandsflüge im Februar wenn meine Tante kommt. Diese wollten statt den von mir ausgerechneten 400$, ganze 700$, also buchte ich die Flüge selbst. Da bin ich ja mittlerweile Vollprofi drin und machte total gute Schnäppchen.
Lange suchten wir was zu Essen und landeten in einem guten Sandwich Restaurant, wo Aylin schon mal war.
Ein bisschen waren wir noch shoppen und ich zahlte mein Geld bei der Bank ein.
Der obligatorische MC Donalds Ausflug fand gleich danach statt. Wir beiden Vegetarier gönnten uns nur einen Nachtisch. Leider gibt es hier keine Veggieburger.
Aylin kaufte in einer deutschen Bäckerei ein gutes Brot für 6$ das wir in der kommenden Woche essen können.
Im Supermarkt in Windsor hatten wir total viel Spaß, tanzten, sangen laut zu den Liedern mit und hatten viel Spaß. Ich gehe sehr gerne einkaufen und freue mich immer auf den nächsten Besuch im Woolworths.

Grüße aus dem wunderschönen Sydney
Nadine

 

Weihnachtszeug im Supermarkt

IMG_2256 (FILEminimizer)

IMG_2257 (FILEminimizer)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s