Rocking Vegas

“Las Vegas looks the way you’d imagine heaven must look at night.”

Chuck Palahniuk, in “Invisible Monsters”

Am letzten Tag 😦 gönnten wir uns einmal ausschlafen. Nach einem gemütlichen Frühstück im hoteleigenen Starbucks gingen wir auf Erkundungstour durchs Hotel. Das ist so groß, dass man sich schnell verläuft. Beim Casino machten wir auch noch halt, um unsere letzten $ zu vermehren, was uns leider nicht gelang ;). Dann begann der 10 minütige Fußmarsch zum berühmten Las-Vegas-Sign, vor dem wir dann posierten. Nachdem wir Karten für die Show „Mystère“ am Abend vom Cirque du Soleil gekauft haben, shoppten wir noch ein paar Souvenirs.

Beim Buchen der Show konnte man für 3$ einen 40% Rabattcoupon für ein Restaurant direkt neben dem Showtheater kaufen, was wir uns nicht entgehen ließen. Das Essen im Restaurant „Kahuna Ville“ im Hotel „Tresure Island“ war sehr lecker, dieses sehr schön eingerichtet, die Bedienungen freundlich und das Ambiente toll. Nach Hummus mit Fladenbrot, Schnitzel mit Nudeln und Sandwich, warteten wir bei einem Cocktail bis die Show begann.

Die Mystère-Show (http://www.cirquedusoleil.com/en/shows/mystere/default.aspx) ist absolut empfehlenswert! Die Artisten waren der wahnsinn, die Kostüme sehr ausgefallen, die Show hatte alles was sie braucht: Nervenkitzel, Spannung, Comedy, gute Musik, super Bühnenbild und total gut gemacht. Das Theater sah richtig schön aus und es waren ständig von jeder Seite „aaaahs“ und „ooohs“ zu hören. Für 75$ (ging ein und halb Std.) war auch der Preis echt ok.

Um den letzten Abend voll auszunutzen, wollten wir noch einmal feiern gehen. Der erste Stopp war eine Rockkneipe, die uns von mehreren Leuten empfohlen wurde. Da wir nach 10 min. immer noch nicht bedient wurden und ein Barkeeper nicht in Sicht war, haben wir diese wieder verlassen um weiter nach einer geeigneten Location zu suchen. Dabei stießen wir auf den „Marquee Day&Nightclub“ (http://marqueelasvegas.com/). Wir haben davon noch nichts gehört, aber weil davor viel los war, beschlossen wir mal rein zu schauen. Der Security winkte uns schnell und unauffällig zur Schlange der zur Gästeliste gehörenden. Beim Eintrittspreis von 23$ pro Person stockte uns zwar kurz der Atem, aber Las Vegas ist halt teuer. Nach einigen Minuten standen wir in einem dunklen Raum, wo wir zusammen mit einigen anderen warten mussten, was irgendwie unheimlich war. Weitere 5 min später fanden wir uns in einem Aufzug wieder und wussten nach der Fahrt nicht, in welchem Stock wir waren. Was wir dann aber gesehen haben, war der Hammer: eine top Aussicht von der Dachterasse über Las Vegas, eine hammer geile Stimmung, ein über 60.000 Quadratmeter großes Areal, ein Pool, eine Oase, super Musik, große Glasfensterwände mit Blick auf den Strip und viele nette Leute. Wir hatten gerade unsere Getränke (mit 24$ für 2 auch nicht gerade wenig) bestellt, als wir schon Bekanntschaft mit einigen Gleichgesinnten machten. So tanzten und feierten wir die ganze Nacht in diesem abartig coolen Club mit viel guter Musik und lustigen Menschen, lernten von ein paar das Hip-Hop tanzen, ließen uns hier und da mal auf einen Drink einladen und genossen den letzten Abend noch in vollen Zügen, bis das Licht anging.

Nach dem 20 minütigen Fußmarsch zum Hotel in hohen Schuhen, schliefen wir müde und erschöpft ein, mit dem Wissen, 2 Stunden später wieder aufstehen zu müssen.

Liebe Grüße

Jenny & Nadine

Hier unser Fußmarsch an diesem Tag:

strecke13

DSC_0028
DSC_0039 DSC_0041 DSC_0048 DSC_0056 DSC_0057 DSC_0058 DSC_0059 DSC_0061 DSC_0074 DSC_0080 DSC_0081 DSC_0084 DSC_0086 DSC_0114 DSC_0115 DSC_0120 DSC_0131DSC_0221
DSC_0171 DSC_0180 DSC_0183 DSC_0190 DSC_0193DSC_0171
DSC_0227 DSC_0226 DSC_0225 DSC_0223  DSC_0215 DSC_0216 DSC_0218 DSC_0199DSC_0219 DSC_0220 DSC_0214 DSC_0213 DSC_0212 DSC_0210 DSC_0209 DSC_0202 DSC_0205 DSC_0206 DSC_0207 DSC_0208 DSC_0199 DSC_0196 DSC_0198
DSC_01331
CIMG5839 CIMG5840

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s